69. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) | 20.09.2017 - 23.09.2017 | Dresden

Ankündigung
17.03.2017
Zum 69. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie sollen unter dem Motto "Urologie. Für alle. Für jeden. Für uns." die umfassenden Aspekte des medizinischen Fachbereichs beleuchtet werden. Das Leitmotiv des fachmedizinischen Treffens vom 20. bis 23. September in Dresden steht damit in engem Bezug zum Hamburger Kongressmotto "Urologie umfasst mehr" von 2015. Die Bedeutung der Disziplin für beide Geschlechter und alle Altersgruppen soll damit in den Fokus gerückt werden.

Diagnostik und Therapie - ein interdisziplinärer Ansatz
Seit jeher hat die Urologie enge Verbindungen zu anderen Teilgebieten der Medizin, darunter Andrologie und Gynäkologie, aber auch Chirurgie, Transplantationsmedizin und Onkologie. Klinisch relevante Neuerungen und Kontroversen innerhalb der zahlreichen Nachbardisziplinen werden den Kongress inhaltlich bestimmen, um neue Ansätze in der Diagnostik und Therapie von Krebserkrankungen (z.B. Prostatakarzinom), Inkontinenz und weiteren urologischen Krankheitsbildern zu erarbeiten.

Reger Austausch von Fachmedizinern, urologischem Nachwuchs, Forschern sowie von Assistenz- und Pflegepersonal ist erwünscht
Das breit aufgestellte Programm des diesjährigen Kongresses soll nicht nur medizinische Aspekte zur Diskussion stellen, sondern auch eine Plattform für berufspolitische Aspekte sein. Mögliche Ansätze zum Umgang mit Ärztemangel im Rahmen von Kooperationsmodellen zwischen Klinik und Praxis sollen genauso erörtert werden wie die Zukunft der Kinderurologie und der Lehre. Außerdem wird ein zweitägiger Pflegekongress in den Kongress eingebunden werden, um die Kooperationspartner aus den Assistenz- und Pflegeberufen zum fachmedizinischen Austausch einzuladen.

Kongresspräsident:
Prof. Dr. Tilman Kälble
Direktor Urologie und Kinderurologie
Klinikum Fulda, Universitätsmedizin Marburg – Campus Fulda

Veranstalter des wissenschaftlichen Kongressteils:
Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V.
Uerdinger Str. 64
40474 Düsseldorf
Tel.: 0049 (0)211/516096-0
Fax: 0049 (0)211/516096-60
E-Mail: info(at)urologenportal.de

Kongressorganisation:
INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG
Landsberger Straße 155
80687 München
Tel.: 0049 (0)89 5482 3456
Fax: 0049 (0)89 5482 3444
E-Mail: dgu(at)interplan.de
Internet: www.interplan.de

Veranstaltungsdatum:
Mittwoch, den 20.09.2017 bis Samstag, den 23.09.2017

Tagungsort:
Messe Dresden
Messering 6
01067 Dresden


Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter http://www.urologenportal.de/fachbesucher/fuer-urologen/kongresse/dgu-kongress/69-dgu-kongress.html.
Quelle: Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V., Düsseldorf

Mehr Informationen unter: http://www.urologenportal.de/fachbesucher/fuer-urologen/kongresse/dgu-kongress/69-dgu-kongress.html

Stellenangebote Urologie

Ärzte gesucht?
Arbeitgeber bitte hier klicken
»

Unsere Empfehlungen

icon-down icon-up

Meldungen

icon-down icon-up
facebook youtube