08.11.2017 Assistenzarzt (m/w) Chirurgie | Orthopädie und Unfallchirurgie Chirurgie | Orthopädie und Unfallchirurgie 47441 Moers

Assistenzarzt (m/w) Chirurgie | Orthopädie und Unfallchirurgie

Name der Organisation: Stiftung Krankenhaus Bethanien Moers
Funktion: Assistenzarzt
Fachrichtung/Spezialisierung: Chirurgie | Orthopädie und Unfallchirurgie
Art der Organisation: Klinik / Krankenhaus
PLZ Ort: 47441 Moers
Land: Deutschland
Referenznummer: medizinerkarriere.de-64959. Bitte immer angeben!*
Zur Ansicht dieser Stellenanzeige klicken Sie bitte auf den unten dargestellten Link. Sie werden dann direkt auf diese Stellenanzeige oder auf den Stellenmarkt dieser Klinik geleitet.
Stiftung Krankenhaus Bethanien
für die Grafschaft Moers

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Assistenzärztin/Assistenzarzt
für unsere Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie
Sie sind Ärztin/Arzt und streben eine qualifizierte Weiterbildung
zur/zum Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
an? Idealerweise verfügen Sie über ein besonderes Interesse an
der arthroskopischen Chirurgie, der Wirbelsäulenchirurgie oder der
Endoprothetik? Sie verfügen über ein sehr freundliches, dem Patienten zugewandtes Auftreten und entsprechende kommunikative
Kompetenz? Sie haben Interesse an regelmäßiger Fortbildung, und
können neues Wissen in Ihre Tätigkeit integrieren und den Kollegen
vermitteln? Ihr Anspruch an Ihre Tätigkeit entspricht dem Versorgungsauftrag einer Klinik der Schwerpunktversorgung? Sie suchen
eine langfristige berufliche Perspektive? Dann lesen Sie bitte weiter
und besuchen unsere Internetseite:

www.bethanien-moers.de
Unser Haus der Schwerpunktversorgung zählt mit seinen vier internistischen Kliniken, den fünf chirurgischen Kliniken, der Gynäkologie,
Radiologie, Pädiatrie, den Lungen-, Darm-, Trauma-, Endoprothetik,Perinatal- und Brustzentren, den angeschlossenen onkologischen
und radiotherapeutischen Praxen und dem Institut für Pathologie,
zu den größten Kliniken am Niederrhein. Das Krankenhaus hat sich
durch die Stiftungsträgerschaft seine Eigenständigkeit und Unabhängigkeit bewahrt. Abseits von Konzernstrukturen pflegen wir mit dem
Patienten und den Mitarbeitern einen individuellen und persönlichen Umgang.
Die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügt über 47
Betten und es werden alle Operationen des unfallchirurgischen und
zum Teil des orthopädischen Fachgebietes durchgeführt. Sämtliche Osteosyntheseverfahren sind im Hause etabliert. Besondere
Schwerpunkte sind die arthroskopische Chirurgie mit rekonstruktiven Verfahren im Bereich des Knie- als auch des Schultergelenkes,
die Wirbelsäulenchirurgie, die Endoprothetik wie auch das gesamte
Spektrum der Fußchirurgie, inklusive Endoprothesen. Weitere
Schwerpunkte sind die Alterschirurgie sowie plastische Chirurgie. Es
werden pro Jahr ca. 2400 Operationen durchgeführt. Die Klinik ist
zum berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren und zum Schwerverletztenverfahren nach § 6 der Berufsgenossenschaften (jetzt VAV)
zugelassen und im Traumanetzwerk als Traumazentrum zertifiziert.
Selbstverständlich bieten wir Ihnen attraktive finanzielle Rahmenbedingungen (inklusive einer zusätzlichen Altersversorgung), die
im Einzelnen Gegenstand der persönlichen Gespräche vor Ort sind.
Fortbildungen werden großzügig gefördert. Durch den Einsatz von
Kodierfachkräften werden administrative Tätigkeiten vermindert und
bei Interesse besteht die Möglichkeit der Teilnahme an Notarztdiensten als Nebentätigkeit.
Falls Sie vorab gerne noch Fragen klären möchten, steht Ihnen der
Chefarzt der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie, Herr Dr.
med. Christoph Chylarecki unter Tel. 02841 / 200 2272 oder per
E-Mail: trauma-moers@gmx.de gerne zur Verfügung und freut sich
darauf, Sie schon bald persönlich kennenzulernen.
Wenn Sie sich vorstellen können, in unserem Krankenhaus tätig zu
sein, in einer Region, die idyllisch in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Düsseldorf, zur Kulturregion Ruhrgebiet und am Tor zum
Niederrhein liegt, dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte – gerne
auch in elektronischer Form – an:
Stiftung Krankenhaus Bethanien
für die Grafschaft Moers
Personalwesen • Postfach 10 11 80
47401 Moers
karriere@bethanienmoers.de
Miteinander - Würde - Menschlichkeit

medizinerkarriere.de - Die innovative Jobbörse für Ärzte
* Die entsprechende Referenznummer ist immer aufzuführen, damit Ihre Bewerbung eindeutig zugeordnet werden kann.
Ärzte gesucht?
Arbeitgeber bitte hier klicken
»

Unsere Empfehlungen

icon-down icon-up

Meldungen

icon-down icon-up
facebook youtube