01.12.2017 Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin Innere Medizin 30851 Langenhagen

Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin

Name der Organisation: Paracelsus-Klinik am Silbersee
Funktion: Assistenzarzt
Fachrichtung/Spezialisierung: Innere Medizin
Art der Organisation: Klinik / Krankenhaus
PLZ Ort: 30851 Langenhagen
Land: Deutschland
Referenznummer: medizinerkarriere.de-67025. Bitte immer angeben!*
Zur Ansicht dieser Stellenanzeige klicken Sie bitte auf den unten dargestellten Link. Sie werden dann direkt auf diese Stellenanzeige oder auf den Stellenmarkt dieser Klinik geleitet.
-
-
-
-
- Stellenangebote Details
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
www.paracelsus-kliniken.de/langenhagen
- Sie sind hier:
-
- Karriere
Assistenzärzte (m/w) Innere Medizin
Paracelsus-Kliniken - das heißt seit mehreren Jahrzehnten Erfahrung in der ambulanten und stationären Behandlung. Als einer der großen und stetig wachsenden privaten Klinikträger in Deutschland betreibt der Konzern Akut-Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken und mehrere ambulante Einrichtungen.
Die Paracelsus-Klinik am Silbersee ist eine moderne Klinik (120 Betten) der Grund- und Regelversorgung mit den Fachrichtungen Innere Medizin, Orthopädie und Sporttraumatologie, Chirurgie, Gynäkologie, Anästhesie und Wirbelsäulenerkrankungen/Neurochirurgie. Im Zuge des Ausbaus unserer interdisziplinären Intensivstation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit
Assistenzärzte (m/w) Innere Medizin
Neben der stationären und ambulanten Versorgung unserer Patienten in der Fachabteilung für Innere Medizin freuen Sie sich auf die Herausforderung maßgeblich am Ausbau unserer interdisziplinären Intensivstation beteiligt zu sein.
Wir bieten Ihnen:
- Kollegiales angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und einem breiten Spektrum internistischer Krankheitsbilder
- Möglichkeiten der sonographiegesteuerten Organpunktion, Sono-Kontrastsono, Jamshidipunktion, ÖGD/PEG, Proctos-Ileocoloskopie, ERCP, Stenteinlage, flexibler Bronchoskopie, verschiedene EKG, Echokardiographie, TEE usw.
- Vergütung nach dem Entgelttarifvertrag für Ärzte der Paracelsus-Kliniken
- 3-jährige internistische Weiterbildungsermächtigung, interessant auch für das Berufsziel „Allgemeinmedizin“
- Kostenübernahme für Rettungsmedizin- und Strahlenschutzkurse und die Möglichkeit der Freistellung für fachbezogene Fortbildungen
- Austauschprogramm mit der Kardiologie der MHH
- Regelmäßige hausinterne Fortbildungen
Wir wünschen uns:
- Sie besitzen ein hohes Engagement, Bereitschaft zur teamorientierten Zusammenarbeit sowie Lernbereitschaft, verbunden mit primär patientenzentriertem aber auch wirtschaftlichem Handeln.
- Idealerweise haben bereits Sie internistische Vorerfahrung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen!
Erste Informationen rund um die ausgeschriebene Stelle gibt Ihnen Carolin Janisch, Personalsachbearbeiterin, unter der Telefonnummer +49 (0) 511 7794 785 oder per E-Mail unter . Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail an oder an Paracelsus-Klinik am Silbersee, Personalabteilung, Oertzeweg 24, 30851 Langenhagen.
Paracelsus-Klinik am Silbersee Langenhagen , Oertzeweg 24, 30851 Langenhagen
Paracelsus-Klinik am Silbersee Langenhagen
Oertzeweg 24
30851 Langenhagen
Telefon: 0511 7794-0
Telefax : 0511 77-8254
E-Mail : langenhagen@paracelsus-kliniken.de
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
medizinerkarriere.de - Die innovative Jobbörse für Ärzte
Aktuell! Bitte auch beachten!

Kongresse für: Innere Medizin

Titel der Meldung Details
Intensivkurs Psychosomatische Grundversorgung ǀ 14.01.2018 - 21.01.2018 ǀ Mallorca »
* Die entsprechende Referenznummer ist immer aufzuführen, damit Ihre Bewerbung eindeutig zugeordnet werden kann.
Ärzte gesucht?
Arbeitgeber bitte hier klicken
»

Unsere Empfehlungen

icon-down icon-up

Meldungen

icon-down icon-up
facebook youtube