22.11.2017 Assistenzarzt (m/w) Neurologie Neurologie 38350 Helmstedt

Assistenzarzt (m/w) Neurologie

Name der Organisation: HELIOS St. Marienberg Klinik Helmstedt
Funktion: Assistenzarzt
Fachrichtung/Spezialisierung: Neurologie
Art der Organisation: Klinik / Krankenhaus
PLZ Ort: 38350 Helmstedt
Land: Deutschland
Referenznummer: medizinerkarriere.de-66345. Bitte immer angeben!*
Zur Ansicht dieser Stellenanzeige klicken Sie bitte auf den unten dargestellten Link. Sie werden dann direkt auf diese Stellenanzeige oder auf den Stellenmarkt dieser Klinik geleitet.

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. , um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können.
×
Menü
-
-
-
Search
Suchen
Search
-
-
-
-
-
Ich möchte …
Search
Schnelleinstiege
-
-
-
-
-
×
Arzt in Weiterbildung (m/w) Neurologie
Stellenummer
430769
Kategorie
Ärztlicher Dienst
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Zur HELIOS Kliniken Gruppe gehören 111 eigene Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 72 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), fünf Rehazentren, 17 Präventionszentren und 15 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.
HELIOS versorgt jährlich mehr als  4,7 Millionen Patienten, davon rund 1,3 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über mehr als 34.000 Betten und beschäftigt rund 70.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2015 erwirtschaftete HELIOS einen Umsatz von rund 5,6 Milliarden Euro. Die Klinikgruppe gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius.
Die HELIOS St. Marienberg Klinik Helmstedt ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 270 Betten. Jährlich werden rund 15.000 Patienten stationär und 17.000 Patienten ambulant versorgt. Darüber hinaus ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie Rettungsdienststandort im Landkreis Helmstedt.
Zu den Fachbereichen gehören die Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein-, Gefäß-und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Orthopädische Chirurgie und Unfallchirurgie, Neurologie, Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie, Innere Medizin Gastroenterologie, Innere Medizin Kardiologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Radiologie und Nuklearmedizin und eine Belegabteilung für Urologie.
Die Abteilung für Neurologie betreut zur Zeit 22 Betten, 4 Betten Stroke Unit und 6 Betten Intensivstation mit Weaningeinheit.
Für die Abteilung „Innere Medizin IV - Fachbereich Neurologie“ suchen wir einen Assistenzarzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie haben bei uns die Möglichkeit, in einem starken Team mit zu arbeiten. Sie können Erfahrung in Fachgebiet Neurologie, Neurointensivmedizin, interdisziplinäres Weaning, Neurologische Frührehabilitation und Notaufnahme sammeln und sich neurologisch weiterzubilden. Es bieten sich Ihnen optimale Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit Ihr Fachwissen noch zu vertiefen.
Die Teilnahme an umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten sowie ein motiviertes Team wartet auf Sie!
Ihr Profil
Für unseren wachsenden Aufgabenbereich suchen wir einen motivierten und belastbaren Kollegen (m/w) der am Anfang seiner beruflichen Laufbahn steht oder bereits Erfahrungen gesammelt hat. Sie sind aufgeschlossen, engagiert und verantwortungsbewusst. Wichtig sind uns solide Grundkenntnisse, Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und sichere Beherrschung der deutschen Sprache.
Darüber hinaus wünschen wir uns eine Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit, die auch gerne bereit ist, in einer Kleinstadt zu leben und zu arbeiten, oder aber die gute Anbindung an Braunschweig, Wolfsburg und Magdeburg schätzt. Bei der Wohnungssuche werden wir Sie gerne unterstützen.
Kontaktmöglichkeit
Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Chefarzt Herr Dr. Dr. Rakicky unter 05351 14-1445, per E-Mail josef.rakicky[at]helios-kliniken.de oder unser Personalleiter Herr Andreas Hildinger unter andreas.hildinger[at]helios-kliniken.de
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal
Helios St. Marienberg Klinik
Helmstedt
Conringstraße 26
38350
Helmstedt
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Helios
Mit Helios finden Sie für jedes gesundheitliche Anliegen das richtige Angebot. Nutzen Sie unser Netzwerk aus Akutkliniken, ambulanten Praxen, Rehakliniken und –zentren sowie Pflegeeinrichtungen, Privatkliniken und Präventionszentren.
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
© 2017 Helios Kliniken GmbH
medizinerkarriere.de - Die innovative Jobbörse für Ärzte
* Die entsprechende Referenznummer ist immer aufzuführen, damit Ihre Bewerbung eindeutig zugeordnet werden kann.
Ärzte gesucht?
Arbeitgeber bitte hier klicken
»

Unsere Empfehlungen

icon-down icon-up

Meldungen

icon-down icon-up
facebook youtube