18.01.2018 Leitender Oberarzt / Sektionsleiter (m/w) Gastroenterologie Innere Medizin | Gastroenterologie Raum Hannover Niedersachsen

Leitender Oberarzt / Sektionsleiter (m/w) Gastroenterologie

Berufsfeld: Arzt
Funktion: Leitender Oberarzt
Fachrichtung/Spezialisierung: Innere Medizin | Gastroenterologie
Art der Organisation: Klinik / Krankenhaus
Vertragsart:  • Festanstellung
 • Vollzeit
Ort: Raum Hannover
Bundesland: Niedersachsen
Land: Deutschland
Referenznummer: medizinerkarriere.de-69596. Bitte immer angeben!*
Unser Auftraggeber betreibt unter dem Dach eines modernen in privater Trägerschaft geführten Unternehmensverbundes sowohl Akut- als auch Rehakliniken im gesamten Bundesgebiet.

Die von uns vertretende Klinik ist ein akademisches Lehrkrankenhaus Schwerpunktversorgung mit über 350 Planbetten in elf Fachabteilungen. Im Neubau auf dem Sozial- und Gesundheitscampus bietet unser Mandant seinen Patienten eine moderne medizinische Versorgung in angenehmer räumlicher Atmosphäre. 2016 behandelte unser Mandant wir etwa 50.500 Patienten, davon etwa 21.300 stationär.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leitenden Oberarzt / Sektionsleiter (m/w) Gastroenterologie


Ihre Aufgaben:

  • Als Gastroenterologe stehen Sie der Medizinischen Klinik fachlich vor.
  • Die gastroenterologische Betreuung der Patienten, insbesondere die Durchführung von Gastroskopien, ERCP´s und Endosonographien sowie die Durchführung und weitere Entwicklung endoskopischen Interventionen zählen zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie arbeiten interdisziplinär mit ärztlichen Kollegen und anderen Berufsgruppen zusammen, um das bestmögliche Patientenwohl zu gewährleisten.

Ihr Profil:

  • Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie Fundierte Kenntnisse in den modernen endoskopischen Techniken und Interventionen der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik (z.B. ERCP, Endosonographie, endosonograhische Interventionen)
  • Interesse an der Durchführung der interventionellen Endosonographie und ERCP als auch neue Verfahren / Interventionen einzuführen und voranzutreiben
  • Hohes Maß an Empathie, Entscheidungsfreude und organisatorischem Geschick
  • Motivation und Eigenverantwortung
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie ein hoher Qualitätsanspruch runden Ihr Profil ab
Unser Angebot:
Die Medizinische Klinik II umfasst die Bereiche Gastroenterologie, Onkologie, Stoffwechselerkrankungen, Endokrinologie sowie Nephrologie. Die Klinik verfügt über 38 Patientenbetten. Jährlich werden ca. 2800 Patienten stationär behandelt. Innerhalb der Abteilung gibt es eine speziell ausgewiesene Palliativbereich mit 8 Betten. Unsere Klinik verfügt über modernste Diagnose- und Therapiemöglichkeiten und ist auf dem höchsten medizinischen Standard im Bereich der interventionellen Maßnahmen ausgestattet.

Wir bieten:

  • Einen verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz mit der Möglichkeiten sich persönlich zu verwirklichen
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzqualifikationen
  • Sehr gutes kollegiales Arbeitsklima
  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
  • Ein attraktives Vergütungspaket mit Dienstwagenoption
  • Beteiligung an den eventuell anfallenden Umzugskosten
  • Moderne Kommunikationsmöglichkeit mit persönlicher Nutzung eines Laptops
  • Einen attraktiven, familienfreundlichen Arbeitsplatz in einer Urlaubsregion in Großstadtnähe
  • Förderung und finanzielle Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen
  • Zusatzversicherung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe sowie eine attraktive und langfristige Möglichkeit der beruflichen Entwicklung. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung mit Bonusregelung und erhalten die Möglichkeit eines Dienstwagens. Es bestehen umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Sie können am Firmenfitnessnetzwerk teilnehmen.

Standort:
Raum Hannover-Braunschweig-Magdeburg

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 /39 06 309 10 bzw. mailto: fmichaelis(at)esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der oben genannten Kennziffer an die

ESiS Medical Personalberatung
- Executive Consultants -
Thomasisusstraße 5
10557 Berlin

Tel.: 030/39 06 309-0
fmichaelis@esis-medical.de
www.esis-medical.de



Für Online-Bewerbungen können Sie gerne auch den unten befindlichen „Bewerben-Button“ verwenden.

Ansprechpartner / Internet

icon_man_bubble.png
Internetauftritt (URL): www.esis-medical.de
medizinerkarriere.de - Die innovative Jobbörse für Ärzte
* Die entsprechende Referenznummer ist immer aufzuführen, damit Ihre Bewerbung eindeutig zugeordnet werden kann.
Ärzte gesucht?
Arbeitgeber bitte hier klicken
»

Unsere Empfehlungen

icon-down icon-up

Meldungen

icon-down icon-up
facebook youtube