27.09.2017 Oberarzt (m/w) Chirurgie | Gefäßchirurgie Chirurgie | Gefäßchirurgie 08361 Glauchau

Oberarzt (m/w) Chirurgie | Gefäßchirurgie

Name der Organisation: Kreiskrankenhaus Rudolf Virchow gGmbH Glauchau
Funktion: Oberarzt
Fachrichtung/Spezialisierung: Chirurgie | Gefäßchirurgie
Art der Organisation: Klinik / Krankenhaus
PLZ Ort: 08361 Glauchau
Land: Deutschland
Referenznummer: medizinerkarriere.de-63852. Bitte immer angeben!*
Zur Ansicht dieser Stellenanzeige klicken Sie bitte auf den unten dargestellten Link. Sie werden dann direkt auf diese Stellenanzeige oder auf den Stellenmarkt dieser Klinik geleitet.
-
-
-
-
-
Schriftgröße: A A A
Akademisches Lehrkrankenhaus
des Universitätsklinikums Jena
Zentrale Rufnummer
03763 / 43-0
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Das Rudolf Virchow Klinikum Glauchau sucht spätestens zum 01.04.2017 einen
Oberarzt Gefäßchirurgie (m/w)
Die Klinik für Chirurgie verfügt über ca. 100 Betten auf 3 Stationen und ist unterteilt in die Bereiche Allgemein-, Viszeral-, und Gefäßchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie. Es werden jährlich ca. 2.800 Operationen durchgeführt. Dafür stehen insgesamt 6 moderne OP-Säle, einschließlich eines 2016 neu eröffneten Hybridsaals zur Verfügung. Gefäßchirurgisch wird ein großes Spektrum an arteriellen, venösen und dialyseshuntchirurgischen Eingriffen angeboten.
Eingebettet in die Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie erfolgt die Diagnostik der gefäßmedizinischen Krankheitsbilder in kollegialer Zusammenarbeit mit unseren internistischen und radiologischen Kollegen.
Die Eingriffe werden dann von der Carotis über die infrarenale Aorta bis zur Unterschenkeletage ausschließlich durch Gefäßchirurgen durchgeführt. Dies beinhaltet die rein interventionellen Therapien ebenso wie die offenen Operationen, einschließlich der Hybridproceduren.
Wir wünschen uns für diese Oberarztstelle:
-
Facharztanerkennung für Gefäßchirurgie, idealerweise auch Allgemeinchirurgie/Chirurgie
-
eine engagierte, fachlich und sozial kompetente Persönlichkeit mit Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit und an der fachlichen Weiterentwicklung der Abteilung, speziell auch im endovasculären/interventionellen Spektrum. Ebenso sind wir an einer Unterstützung beim Bewältigen der dialyseshuntchirurgischen Herausforderungen sehr interessiert und stehen auch hier innovativen Strategien aufgeschlossen gegenüber.
Wir bieten Ihnen:
-
ein vertrauensvolles Arbeitsklima mit flacher Hierarchie und der Zusicherung einer kollegialen Einarbeitung in diese verantwortungsvolle Tätigkeit
-
Vergütung nach Tarifvertrag Ärzte/VKA (Marburger Bund) mit allen üblichen Zulagen, einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (DUK-Verband)
-
vielseitiges Weiterbildungsangebot (intern/extern) bei 5 Tagen zusätzlichem Bildungsurlaub
-
Unterstützung bei der Wohnungssuche
Kontakt:
Chefarzt der Klinik für Chirurgie Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie:
Dipl.-Med. Christian Bill / Telefon: 03763 43-1330, E-Mail:
Personalassistentin, Frau Josephine Braune / Telefon: 03763/43-2512, E-Mail: josephine.braune@klinikum-glauchau.de
Kontakt
Frau Dipl.-Ing.-Ök. Beate Kahnt
Personalleiterin
Telefon
03763 / 43-2515
E-Mail
Frau Josephine Braune
Personalassistenz
Telefon
03763 / 43-2512
E-Mail
-
-
-
© Rudolf Virchow Klinikum Glauchau gGmbH
medizinerkarriere.de - Die innovative Jobbörse für Ärzte
* Die entsprechende Referenznummer ist immer aufzuführen, damit Ihre Bewerbung eindeutig zugeordnet werden kann.
Ärzte gesucht?
Arbeitgeber bitte hier klicken
»

Unsere Empfehlungen

icon-down icon-up

Meldungen

icon-down icon-up
facebook youtube